Grupo Platinum Estates 11th Anniversary

ALBOX

Albox

Eine Fahrt ins Landesinnere, etwa 40 Minuten von der Küste entfernt, ins Herz des Almanzora-Tals, das 420 m über dem Meeresspiegel und etwa 100 km von der Provinzhauptstadt Almeria entfernt liegt. Von der Hauptstadt Almerias aus haben Sie die Wahl, die Passage durch die Gebirgsketten der Sierra de Los Filabres und der Sierra de las Estancias zu nehmen, die Sie nach Albox bringt, eine der größten Städte des Almanzora-Tals, umgeben von einer atemberaubenden Landschaft mit Olivenhainen, Zitrusplantagen und dramatischen Hügeln und Tälern. 

Geschichte

Die Ursprünge von Albox gehen auf das Mittelalter zurück, als sich die antike Festungsstadt auf einem Hügel in der Nähe ihrer heutigen Lage befand. Im Jahr 1518 wurde sie bei einem Erdbeben vollständig zerstört, und die meisten ihrer historischen Gebäude gingen verloren. Die Stadt wurde an ihrem heutigen Standort von Grund auf wieder aufgebaut.

Einrichtungen

Albox ist eine traditionelle spanische Marktstadt mit einer Bevölkerung von etwa 11.000 Einwohnern, von denen ein beträchtlicher Prozentsatz Ausländer mit mehreren Nationalitäten sind. Die Stadt verfügt über alle Einrichtungen und Dienstleistungen, die man von einer modernen Stadt erwarten würde: Geschäfte, Banken, Post, Restaurants, Bars, Schulen und ein 24-Stunden-Medizinzentrum. Das nächste größere Krankenhaus befindet sich in Huércal-Overa, etwa 21 km entfernt.

Albox verfügt über ein städtisches Schwimmbad, sehr typisch für spanische Städte im Landesinneren. Die meisten Einheimischen besuchen das Schwimmbad an den Wochenenden und in den Sommerferien. Das Schwimmbad ist im Juli und August geöffnet. Es gibt auch ein Sportzentrum und einen Tennisclub, der ebenfalls über ein eigenes Schwimmbad verfügt.

Marktstadt

Jeden Dienstagvormittag findet ein großer Markt statt und am Samstagvormittag ein kleinerer Markt. An Markttagen sind die angrenzenden Straßen für den Verkehr gesperrt und die Stände mit frischem Obst, Gemüse und Brot geöffnet. Jamon (Knochenschinken) hängt an den Ständen und Schaufenstern; Dutzende von Sorten von Queso (Käse), Chorizo (geräucherte Wurst) und viele andere Delikatessen werden ausgestellt. Der Markt ist weitläufig, Straße um Straße, mit einer Unzahl von Lärm, Farben und Gerüchen. Auf dem Markt von Albox kann man so gut wie alles finden.

Lokale Feste

Die Stadt bietet Besuchern einen Einblick in die Lebensweise einer traditionellen spanischen Stadt mit ihren traditionellen Bräuchen und ihrer Kultur.

Jedes Jahr feiert Albox den Allerheiligentag (Halloween) mit einer großen einwöchigen Fiesta (Fest) vom 31. Oktober bis 6. November. In Spanien ist Halloween als Allerheiligentag bekannt und ist ein Festtag für verlorene Angehörige, und nicht die kommerzielle Version, die in Großbritannien und den USA üblicherweise gefeiert wird.

Das Allerheiligenfest ist das größte jährliche Fest in Albox, bei dem Tausende von Menschen aus den umliegenden Städten und Dörfern nach Albox kommen, um an den Festlichkeiten und Feierlichkeiten teilzunehmen.  Die Woche ist voll von Aufführungen, Theater, Spiel und Spaß und natürlich viel typisches Essen und Trinken; ein spanisches Fest wäre nicht dasselbe ohne das typische Servieren der Riesen-Paella und viel lokalen Wein.  Im Stadtzentrum wird ein riesiges Festzelt errichtet, in dem die wichtigsten Veranstaltungen stattfinden, und die Straßen sind voll von Ständen, Spielen und Fahrgeschäften. Die Feierlichkeiten dauern bis in die frühen Morgenstunden (manche bis 8 Uhr morgens).

Umliegende Gebiete

Wagen Sie sich weiter in die schöne Landschaft hinein, und Sie werden auf andere, ähnlich unberührte Dörfer stoßen. In der Nähe der Stadt befinden sich mehrere Flüsse, darunter der Fluss Almanzora, die zum reichen landwirtschaftlichen Hintergrund der Region beitragen. Es ist kaum zu glauben, dass das Gebiet weniger als eine Autostunde von den Küstenorten Vera, Mojácar und San Juan de Los Terreros entfernt liegt.

Klima

Albox hat das ganze Jahr über das perfekte gemäßigte Klima, wie auch die gesamte Costa Almeria mit Temperaturen, die selten unter 18ºC fallen. An den Winterabenden kann es etwas kühl werden, aber die Tage sind im Allgemeinen klar und blau. Während der Sommermonate steigt die Temperatur im gesamten Zeitraum Mai-Juni auf etwa 30ºC an. Juli und August können heißer werden. Mitte September sinkt die Temperatur wieder auf mildere, aber immer noch warme 23ºC-27ºC Grad.

Nur eine kleine Auswahl an Immobilien, kontaktieren Sie uns, wenn Sie auf der Website nicht finden, was Sie suchen:.