Grupo Platinum Estates 10th Anniversary

Huercal-Overa

Huercal Overa ist eine Marktstadt, die am Ufer des Flusses Almanzora liegt.  Die Stadt ist ein Zusammenschluss von zwei mittelalterlichen Siedlungen – Huercal und Overa.

Die Stadt und ihre Umgebung haben eine blühende Landwirtschaft, hauptsächlich für den Bleibergbau und die Landwirtschaft in der Region. Die Stadt hat eine Bevölkerung von knapp 14.000 Einwohnern.

Natur

Ein Großteil der umliegenden Landschaft ist wüstenähnlich; viele Besucher bemerken, dass das Gebiet eher an Arizona oder Australien erinnert als an die Mittelmeerküste. Vor einigen Jahren wurde jedoch in der Nähe von Huercal Overa eine Kieferplantage angelegt – die erste in der Gegend seit etwa 500 Jahren. Der Wald ist Teil eines langfristigen Projekts, das einen großen Teil des Gebiets in üppiges Grün verwandeln soll. Zu den Bäumen gehören Mandel-, Eichen- und Eukalyptusbäume sowie die allgegenwärtige Palme.

Marktstadt

Markttag ist Montag, und ein großer Teil der Stadt wird vom Markt eingenommen, auf dem man eine große Auswahl an lokalen frischen Produkten, Haushaltsgegenständen und Kleidung kaufen kann. Huercal Overa profitiert von guten Einrichtungen mit Hotels, Restaurants, Krankenhaus und städtischem Schwimmbad sowie Freizeitzentren.  Die Strände von San Juan de los Terreros sind nur 20 Autominuten entfernt.

Architektur 

Die religiöse Architektur der Stadt ist sehr beeindruckend, und Besucher sollten sich etwas Zeit nehmen, um die Kirche Nuestra Seňora de la Asunción, 1505 gegründet, La Asunción de la Virgen, 1748 erbaut, und die 1749 gegründete Kapelle des Jesús Nazareno zu besuchen, die eine schöne Statue des Jesús von Nazareno beherbergt.

Weitere interessante Monumente und Gebäude sind ein Glockenturm aus dem Mittelalter, der alte Getreidespeicher (Pósito) und die Via Crucis, die zur Einsiedelei des Kalvarienberges führt.

Lokale Feiern 

Während der Osterwoche zieht eine Prozession durch die Stadt Huercal Overa, in der die Passion Christi gefeiert wird. Statuen werden auf Wagen von Figuren in weißen, braunen oder schwarzen Gewändern getragen; ein religiöses Spektakel, das zur nationalen Touristenattraktion erklärt wurde.

Außerdem findet im September eine einwöchige lokale Fiesta mit Musik, Theater, Karneval statt, und die Straßen sind voller traditioneller Essensstände und Fahrgeschäfte.

Klima

Geschützt durch die Sierra Cabrera-Berge genießt Huercal Overa das ganze Jahr über ein perfektes Mittelmeerklima. In der subtropischen Umgebung sinken die Temperaturen selten unter 18ºC. Im Mai-Juni steigt die Temperatur auf 30ºC und im Juli und August kann es mit Temperaturen von durchschnittlich 40ºC viel heißer werden. Die Winter sind mild und meist trocken, obwohl die Winterabende kühl werden können.